Menu

Ich bin ein großer Fan von P.J. Tracys Reihe um das Monkeewrench-Team und die Polizisten Rolseth und Magozzi. Entsprechend gefreut habe ich mich, als nach längerer Zeit mal wieder ein Buch aus dieser Serie erschien. Man kann meiner Meinung nach dieses Buch aber auch gut losgelöst von der Reihe lesen, ohne die Vorgänger zu kennen. […]

Weiterlesen

Klappentext: Im norwegischen Küstenort Bergen nimmt eine grausige Mordserie ihren Anfang: Eva Karin Lysgaard war eine unbequeme Person. Jetzt ist die engagierte Bischöfin tot, erstochen, jegliches Motiv aber scheint zu fehlen. Kommissar Yngvar Stubø kommt ins tief verschneite Bergen, um nach Antworten zu suchen. Doch Lysgaards Ehemann schweigt, ihr Sohn ist mit der Situation überfordert. […]

Weiterlesen

Klappentext: Mit Erfrierungen und unerklärlichen Kopfschmerzen strömen die Menschen in die Krankenhäuser: Neuseeland wird mitten im Sommer von einer Kältewelle heimgesucht. Die TV-Reporter Jon Foster und Kate Ryan wittern eine quotenträchtige Story und entdecken: Ein skrupelloser Wissenschaftler arbeitet an geheimen Experimenten, um das Klima zu manipulieren. Wenn ihn niemand aufhält, droht alles Leben auf dem […]

Weiterlesen

Martin Werneck wird des Mordes an seinem Halbbruder Jonas angeklagt. Er soll Jonas beim Mord an einem Jungen überrascht und im Affekt erschlagen haben. Das Gericht glaubt ihm und er kommt frei. Er trifft Tina, die ihn bewundert und anhimmelt, schmiedet Pläne über Studium und Führerschein und könnte nun alles zum Guten wenden. Doch relativ […]

Weiterlesen

Klappentext: Bei seinem letzten Einsatz ist David Hunter nur knapp dem Tode entronnen. Nicht vollständig genesen, quält ihn die Frage, ob er seinem Beruf noch gewachsen ist. Bis ein alter Freund den Forensiker um Hilfe bittet: In einer Jagdhütte in den Smoky Mountains wurde ein Toter gefunden. Die Leiche ist bis zur Unkenntlichkeit zersetzt. Die […]

Weiterlesen

Nach den schlechten Meinungen, die ich seit dem Erscheinen des Buches von allen Seiten gehört habe, war ich angenehm überrascht, weil das Buch besser war als ich befürchtet hatte. Spannend zu lesen, die Grundidee interessant, die übliche Schnitzeljagd um Rätsel und Symbole in eine Romangeschichte verpackt. Die Historie und Sehenswürdigkeiten der Stadt Washington wurden so […]

Weiterlesen

Die 13jährige Lainey fühlt sich unverstanden, der kleine Bruder nervt, die neue Schule hasst sie auch, die alten Freundinnen sind weit weg. Das macht sie empfänglich für den Online-Flirt mit dem süßen Zack. Als sie sich heimlich auf ein Treffen mit ihm einlässt, entdeckt sie aber schnell, dass sie einen großen Fehler gemacht hat … […]

Weiterlesen

Alexander Zorbach ist Ex-Polizist und Polizeireporter und schon von Berufs wegen immer nah am Verbrechen. Dass er einmal so tief hinein gezogen wird, dass man ihn für den Hauptverdächtigen einer Mordserie, für den „Augensammler“ hält, hätte er sich nie träumen lassen. Durch eine blinde Therapeutin bekommt er Informationen, die eigentlich nur der Täter wissen kann […]

Weiterlesen

Marie Escher hat einen analytischen Verstand, ist diszipliniert und hat ihr Leben im Griff. Doch als die Unternehmensberaterin überprüfen soll, ob eine Tochterfirma profitabel ist, stößt sie auf unglaubliche Dinge. Unterstützt von ihrem Kollegen Rafael, der für ihren Geschmack zu unstet und abenteuerlustig ist, begibt sie sich nach Afrika und enthüllt das Geheimnis eines Labors, in dem Duftstoffe, angeblich zur Schädlingsbekämpfung, produziert werden.

Weiterlesen

Klappentext: Asche ist alles, was von ihr übrig geblieben ist. Fast alles. Als der Rechtsmediziner David Hunter die Überreste der Frau in einem verfallenen Cottage auf der schottischen Insel Runa zum ersten Mal erblickt, weiß er sofort: Dieser Tod war kein Unfall. Er will seine Erkenntnisse dem Superintendenten mitteilen, doch die Leitung bleibt tot. Ein […]

Weiterlesen

Klappentext: Als Tom Bryce die brutale Szene auf seinem Computer sieht, glaubt er noch an einen besonders harten Erotikthriller. Denn vor laufender Kamera wird eine junge Frau ermordet. Doch als er am nächsten Morgen in der Zeitung das Foto der jungen Frau erkennt, weiß er plötzlich, warum die CD, die er durch Zufall im Pendlerzug von London nach Brighton einsteckte, so brisant ist. So brisant, dass er jetzt auch um sein Leben und das seiner Familie fürchten muss.

Weiterlesen

Klappentext: Yeshua HaMeshiah – Jesus, der Messias. Als der Archäologe Jack Cane diese Zeilen in einem alten Papyrus liest, glaubt er an eine Sensation. Ist dies die wirkliche Lebensgeschichte Jesu Christi? Doch der Text ist unvollständig. Die fehlenden Passagen sind im Besitz eines mächtigen Mannes. Und dieser wird alles tun, damit die Wahrheit über das […]

Weiterlesen

Seit langer Zeit habe ich wieder mal zu einem Buch von Stephen King gegriffen. Früher war ich ein großer Fan seiner Bücher, allen voran „Es“ oder „The Stand“. Die aktuelleren Bücher haben mir nicht so gefallen und oft habe ich nach der Inhaltsangabe schon beschlossen, dass ich es nicht lesen muss. Über „ Die Arena“ habe ich dann aber doch wieder Gutes gehört und so habe ich dem guten alten King doch noch eine Chance gegeben. Und ich muss sagen, dass da eine gute Entscheidung war.

Weiterlesen