Menu

Vergessene Welt: Wildes Herz von Anna Martin

Darum geht’s:

Kit ist der leitende Genforscher auf der abgelegenen Dinosaurierinselgruppe. Das Labor verlässt er so gut wie nie. Seine Proben und Beobachtungen bekommt er von Logan, dem Chef der Ranger, die sich als einzige ins Territorium der Dinos vorwagen. Als beide zusammen ein verletztes Dinosaurierjunges retten, müssen sie ihre Streitereien einstellen und auch gegen Wilderer gemeinsam vorgehen.

So fand ich’s:

Auf einer lange Zeit unentdeckten Inselgruppe haben Dinoausrier überlebt und sich bis heute weiter entwickelt. Das bietet ein unglaublich interessantes Forschungsfeld für Wissenschaftler. Doch dass Kit und Logan ein krankes Dinobaby mit in ihr Kleinstädtchen auf der Insel nehmen, geht das zu weit. Sie müssen sich zusammenraufen. Und das lässt natürlich auch das gegenseitige Interesse aneinander hoch kochen. Schließlich verbringen sie neuerdings viel Zeit miteinander.

Der Welt der Dinosaurier wird ein nicht ganz kleiner Teil der Erzählung gewidmet. Die unberührte Natur, das Verhalten der Dinos, friedliche Vertreter und lebensgefährliche Raubsaurier und allen voran der Findeldino Dizzy bekommen genug Raum, um zu faszinieren und zu bezaubern. Es hat mir gut gefallen, dass es nicht nur eine oberflächliche Alibistory rund um die Liebesgeschichte gibt, sondern eine vollwertige Abenteuer- und Naturerzählung in diesem Buch enthalten ist.

Die Verbindung zwischen den zwei willensstarken und intelligenten Männern ordnet sich vielleicht nicht der Abenteuergeschichte unter, steht aber doch gleichwertig daneben. Kit und Logan hatten den anderen schon länger im Blick, aber bis aus der Schwärmerei eine Liebe wird, dauert es eine Weile und läuft auch ohne großes Aufsehen aber mit viel Chemie ab.

Es gibt klasse Nebenfiguren, die eine tolle Bereicherung darstellen und die sehr unterhaltsame Geschichte rund um Natur, Dinosaurier, Wilderer, mutige Ranger und nerdige Wissenschaftler zu einem wundervollen Leseerlebnis machen.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Vergessene Welt: Wildes Herz
Original-Titel: Something Wild
Autor/in: Anna Martin
Übersetzer/in: Debora Exner
ISBN / ASIN:
‎ B09TRDB8HL
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Verlag: Cursed
Erscheinungsjahr:
2022
Medium:
eBook
Seitenzahl: 284
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments