Menu

Eigentlich soll der Paläontologe Nick Eisenberg nur einen Dinosaurierfund in Kanada begutachten, doch als der Grabungsleiter ausfällt, übernimmt Nick selbst die Ausgrabungen. Das Areal scheint vielversprechend zu sein, denn es gibt mehrere interessante Funde. Wenn da nicht der Umweltaktivist Hunter Joseph wäre, der bekannt dafür ist, den Paläontologen grundsätzlich Umweltzerstörung vorzuwerfen und die Ausgrabungen zu behindern. Und vielleicht schreckt er auch vor Einbruch, Drohungen und Sabotage nicht zurück, denn Nick und sein Team bekommen genau das zu spüren.

Weiterlesen

Darum geht’s: Stan ist ein Mann, der sich genauso in hautengen Jeans wie in einem Kleid, mit viel Make up und High Heels wohlfühlt. Noch hat er seinen Weg zwischen Mann und Frau nicht perfekt gefunden, aber er ist selbstsicher genug, um das, wonach ihm gerade ist, auch auszuleben. Der Barmann und Musiker Ben findet […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Caleb ist fast taub, weigert sich aber, seine Hörgeräte zu tragen oder zu sprechen, obwohl er es einmal konnte. Er kommuniziert sowieso nicht gerne mit Fremden. Selbst in der Schule bleibt er lieber für sich allein. Als er über seinen Fotoblog online den gleichaltrigen Luc kennenlernt, ändert sich das. Luc ist ähnlich einsam […]

Weiterlesen