Menu

Buchiges

Before I Wake (englisch) von Eli Easton

Darum geht's:

Der Pflegehelfer Jonesy ist nicht der Cleverste, aber er hat ein großes Herz. Besonders für seinen Patienten Michael, der von homophoben Schlägern angegriffen wurde und seitdem im Koma liegt. Michaels Eltern betrachten das als Strafe für sein sündiges Leben und sind nicht bereit, eine langwierige Therapie zu finanzieren, die wahrscheinlich sowieso keinen Erfolg bringen wird. Doch Jonesy gibt Michael nicht auf, kümmert sich, versorgt ihn und redet mit ihm, auch wenn Michael darauf nicht reagiert.

So fand ich's:

Auch Michael darf ein bisschen aus seiner Sicht erzählen und so bekommt man mit, dass er in seiner Koma-Welt durch dunkle Keller irrt und aus dem Labyrinth nicht herausfindet. Nur Jonesys Stimme leitet ihn und hindert ihn daran, ins Licht zu gehen.

Jonesy ist ein super liebenswerter Mensch, ein bisschen naiv, aber wunderbar geradlinig. Und auch stur, was Michael angeht. Der hat es ihm sofort angetan und deshalb tut Jonesy alles, was in seiner Macht steht, für Michael.

Wie realistisch diese Geschichte ist, was die medizinische oder die juristische Seite angeht, ist hier absolut und völlig egal. Es handelt sich um eine wunderschöne Märchen-Geschichte, in der das männliche Dornröschen eben aus seinem ewigen Schlaf wachgeküsst wird und die Liebe findet. Eine liebenswerte Lovestory, die mit ihren 51 Seiten rund und perfekt erzählt wird, und die eine warme Zufriedenheit beim Leser hinterlässt. Einfach schön!

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Werbung

Titel: Before I Wake
Autor/in: Eli Easton
ISBN / ASIN:
B00S35AHDE
Sprache:
Englisch
Genre: Gay Romance
Verlag:
Selfpublisher
Erscheinungsjahr:
2015
Medium:
eBook
Seitenzahl: 51
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Homepage der Autorin

 

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu: