Menu

Buchiges

Crome von Inka Loreen Minden – Warrior Lover #2

Darum geht's:

Miraja möchte nur noch sterben. Seit sie der Warrior Blair zu seinem Lieblingsopfer auserkoren hat und sich regelmäßig bei den öffentlichen Warrior-Shows an ihr vergeht, hat sie allen Lebensmut verloren. Bis ein anderer Warrior namens Crome sie Blair vor der Nase wegschnappt und ihr unter vier Augen das Angebot macht, sich mit ihm zusammenzutun. Er hat gute Gründe, Blair und den diktatorischen Senat zu hassen, genauso wie Miraja, die nur im Gefängnis gelandet ist, weil sie als Leibwächterin einer Senatorentochter zu viel mitbekommen hat und so aus dem Weg geräumt wurde.

So fand ich's:

Das Szenario ist das gleiche wie in Band 1 "Jax".
Die Story spielt einige Jahre in der Zukunft in der Nähe von Las Vegas. Das Land ist nach einem Atomkrieg verseucht. Nur in wenigen Städten, die durch eine Kuppel geschützt werden, kann man strahlungsfrei und gut mit genug Nahrungsmitteln, sauberer Luft und guter medizinischer Versorgung leben. Der Senat, der in der Kuppelstadt White City das Sagen hat, unterhält die Bevölkerung mit den Warrior-Shows und zeigt damit auch gleich auf, welche Strafe droht, wenn man sich etwas zu Schulden kommen lässt. Denn es ist eine gefürchtete Strafe, zur Sklavin verurteilt zu werden, die zum Opfer der Warrior und zum grausamen Amüsement der Bevölkerung dient. Die Kuppel zu verlassen ist keine Alternative, denn draußen im tödlich verseuchten Umland leben nur verstrahlte Mutanten, die an der Stadtgrenze darauf warten, White City anzugreifen - so zumindest wird es den Leuten erzählt. Deshalb werden die Warriors auch bewundert und wie Könige behandelt, denn sie riskieren ihr Leben, um die Stadt vor diesen Outsidern zu schützen.

Crome und Miraja bilden zuerst eher nur eine Zweckgemeinschaft. Blair seine Liebligssklavin wegzunehmen ist ein Nadelstich, den Crome sich nicht verkneifen kann. Und Miraja will Cromes Sympathien für sie ausnutzen, um mit seiner Hilfe zu fliehen. Doch durch die Flucht von Jax und Samantha, die wir im ersten Band dieser Reihe miterleben durften, ändert sich die Lage in der Stadt und auch Crome und Miraja müssen improvisieren. Genau wie Jax ist auch Crome rein äußerlich eine genetisch verbesserte "Kampfmaschine", doch alles andere als gefühllos. Miraja ist zwar noch recht jung, doch die vielen Jahre der Ausbildung zur Leibwächterin, die schon in ihrer Kindheit begann, kann sie jetzt gewinnbringend einsetzen und kämpft mutig an der Seite der Rebellen mit.

Wir bekommen mehr Einblicke, wie es außerhalb von White City, insbesondere in der Rebellenstadt Resur zugeht und welchen Lügen- und Horrorgeschichten des Senats die Bevölkerung aufgeseessen ist.

Neben dem Handlungsstrang der Rebellen und ihres Kampfes um Resourcen und gegen den Senat von White City, geht es hier hauptsächlich um die Liebesgeschichte zwischen Miraja und Crome. Miraja ist durch Blair traumatisiert und Crome erweist sich als verständnisvoll und geduldig. Man kann vielleicht kritisieren, dass Miraja dieses Trauma ein bisschen zu reibungslos überwindet, aber da jeder Mensch anders reagiert und ihre Probleme nicht unter den Tisch gekehrt sondern ernst genommen werden, hat sich auch dieser Aspekt für mich realistisch angefühlt.

Dazu kommt noch das Waisenkind Kia, die ihr Herz schnell an Miraja hängt und die auch meine Sympathien sofort erobert hat. Sie ist eine schöne Bereicherung für diese Episode.

Die Mischung aus spannender, dystopischer Abenteuergeschichte mit Kampfszenen, Erotik und großen Gefühlen hat mich wieder wunderbar kurzweilig unterhalten. Deshalb geht es schnell weiter zur "Storm"-Bonusstory, wo sich der Warrior Storm in einen Mann verliebt und ich mich damit wieder auf vertrautem Lese-Terrain befinde.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
Buchbahnhof

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Jax - Warrior Lover 1
Crome - Warrior Lover 2
Storm - Warrior Lover 2,5 (gay)
Ice - Warrior Lover 3
Nitro - Warrior Lover 4
Andrew - Warrior Lover 4,5 (Side)
Steel - Warrior Lover 5
Fury - Warrior Lover 6
Tay - Warrior Lover 7
Shadow - Warrior Lover 8
Flame - Warrior Lover 9
Verox - Warrior Lover 10
Chaz - Warrior Snack 1
Onyx - Warrior Snack 2
Slayer - Warrior Lover 11

Werbung

Titel: Crome
Autor/in:
Inka Loreen Minden
ISBN / ASIN:
B00FFLID6C
Sprache:
Deutsch
Genre: Erotische Fantasy
Serie:Warrior Lover #2
Verlag:
Selfpublisher
Erscheinungsjahr:
2013
Medium:
eBook
Seitenzahl: 144
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Homepage der Autorin

 

Loading Likes...

3
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Wie schön, dass dir die Geschichte gefallen, hat liebe Gabi!
LG
Yvonne