Menu

Thin Ice von H. J. Welch – Pine Cove #6

Darum geht’s:

Bevor Kamran seinen Ex Chaz durchschaut hat, wurde er schon in einen Bankraub mit hineingezogen. Und Chaz lässt ihn nicht in Ruhe. Als der FBI-Agent Lee auftaucht, ergreift Kamran die Chance und stellt sich als Kronzeuge gegen Chaz zur Verfügung. Für’s Erste soll Lee für Kamrans Sicherheit sorgen, was bedeutet, dass Kamran mit zu Lees Familienfeier kommen muss.

So fand ich’s:

Lee ist ein Prinz. Na ja gut, okay. Kein wirklicher Prinz, aber so gut wie. Sieht aus wie ein Gott, so dass Kamran sich auf der Stelle unsterblich in ihn verliebt. Lee ist fürsorglich, loyal zu seiner teilweise schrecklichen Familie, springt sofort, wenn sein Chef ruft und lässt sich dafür auch noch dafür ärgern, dass er kein Privatleben hat. Und er ist stinkreich.

Das FBI kommt in diesem Buch nicht wirklich gut weg (inclusive dem manchmal kopflosen Lee), denn um es spannender zu machen und die Konstellation zu ermöglichen, dass sich Kamran als Lees Freund ausgeben muss, darf das FBI einfach überhaupt nichts auf die Reihe kriegen. Hier muss man als Krimifan ein bis zwei Augen zudrücken, denn es geht hier absolut nicht um den Krimi. Also wirklich gar nicht.

Kamran ist eigentlich ein cleveres Kerlchen, aber er wurde in seinem Leben immer als wertlos angesehen, ausgenutzt und schlecht behandelt. Kein Wunder, dass er eine Fassade als unkomplizierter Sonnyboy aufgebaut hat, hinter die er niemanden schauen lässt. In seinen Gedanken sitzen die Enttäuschungen und Verletzungen allerdings sehr dicht unter der Oberfläche und Lee gegenüber ist er besonders empfindlich.

Deshalb ist auch reichlich Gelegenheit, beiden Männern in die Köpfe und Herzen zu schauen und ihren Grübeleien und Zweifeln zu lauschen. Da passt auch dieser Band in die “Pine Cove”-Reihe, denn hier wird viel hin und her überlegt und als LeserIn ist man immer bei allen Gedankenloopings dabei.

Hier gibt es Liebe auf den ersten Blick, der es die Umstände schwer machen, einiges an heißem Sex, ein bisschen Gefahr, einen guten Schuss schrecklich nette Familie, und die perfekte Lovestory zwischen zwei sehr gegensätzlichen Männern, die in märchenrosa eingefärbt wurde. Gute Unterhaltung!

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Safe Harbor
Troubled Waters
Homeward Bound
Bright Horizon
Memory Lane

Thin Ice

Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Thin Ice
Original-Titel: Thin Ice
Autor/in: H.J Welch
Übersetzer/in: Katie Kuhn
ISBN / ASIN:
‎ B0B257VRL6
Serie: Pine Cove #6
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Verlag: Cursed
Erscheinungsjahr:
2022
Medium:
eBook
Seitenzahl: 284
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments