Menu

Hoffnung gegen Angst von Nora Wolff – Co-Working-Space #3

Darum geht's:

Kev hat es dank seiner Comicfigur Mick zum Multimillionär gebracht und zeigt das auch gerne in den Social Media. Obwohl er mit seiner Familie seit vielen Jahren abgeschlossen hat, gefällt ihm doch der Gedanke, dass sein Vater und seine Brüder dadurch mitbekommen, was für ein tolles Leben Kev führt. Als plötzlich Kevs Jugendfreund Henri im Co-Working-Space arbeitet, ist Kevs Vergangenheit wieder präsent und die alte Anziehung zwischen Kev und Henri explodiert förmlich.

So fand ich's:

Kev hält sich die Menschen durch arrogante Sprüche und Sticheleien und allzu schwere Gedanken durch Alkohol und Party vom Leib. Vordergründig funktioniert das ganz gut, es hat mir Kev anfangs aber nicht wirklich sympathisch gemacht. Denn so wie er Menschen auf Abstand hält, hat er auch mich auf Distanz gehalten und mit seiner überheblichen Art genervt. Er kommt nie zur Ruhe und erst recht nicht zum Nachdenken und als Henri auftaucht, wird so langsam klar, wieso das so ist. Henri ist aus Kevs Vergangenheit, die er hinter sich lassen wollte.

Auch nach 12 Jahren ist die Anziehung zwischen den beiden präsent und prickelnd. Es war interessant, wie Kev sich Henri gegenüber von einer anderen Seite zeigt und wie hilflos er seinen Gefühlen ausgeliefert ist. Aber er hat nicht 12 Jahre lang alles aus seiner Vergangenheit von sich weggeschoben, um nun von jetzt auf gleich Frieden damit zu schließen, was ihn seit seiner Kindheit belastet.

Kev hat Erfolg und Geld, aber glücklich ist er wahrlich nicht. Es braucht jemanden wie Henri, der Kev besser kennt als er sich selbst und einen schweren inneren Kampf Kevs, damit er seinen inneren Frieden und seine große Liebe findet. Ich war gefesselt davon, wie er sich weiter entwickelt und habe gehofft, dass Henri dran bleibt und sich von Kev nicht vertreiben lässt. Auf  jeden Fall gute Unterhaltung und eine ebenso wunderschöne Liebesgeschichte wie in den anderen beiden Bänden.

Ich empfehle alle drei Episoden aus dem Co-Working-Space, die die Liebesgeschichten der drei Freunde Anton, Joshua und eben Kev erzählen.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Herz gegen Vernunft
Vertrauen gegen Zweifel


Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Hoffnung gegen Angst
Autor/in: Nora Wolff
ISBN / ASIN:
B0933Q6DZW
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Serie: Co-Working-Space #3
Verlag:
Cursed
Erscheinungsjahr:
2021
Medium:
eBook
Seitenzahl: 286
Autorenhomepage: 
Nora Wolff
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments