Menu

Buchiges

Tied Up in Knots (englisch) von Mary Calmes – Marshals #3

Darum geht's:

Ian und Miro sind ein Paar, leben zusammen und auch im Job sind sie Partner. Doch Ian ist auch Elitesoldat und muss für Miros Geschmack viel zu oft zu Geheimmissionen verschwinden. Die lange Abwesenheit seines Liebsten und der Gedanke, dass Ian sich dabei großer Gefahr aussetzt, zehrt an Miro. Und der Gedanke, dass Ian in erster Linie Soldat ist und Miro in die zweite Reihe verbannt, behagt ihm ebenso wenig.

So fand ich's:

Wie auch in den ersten Bänden erzählt uns Miro aus seiner Sicht diese Geschichte.

Besonders am Anfang, als Miro ohne Ian Aufträge zu erledigen hatte, huschten für meinen Geschmack zu viele Personen durchs Bild, die vorgestellt wurden und zu einem Handlungsstrang hätten werden können, es aber dann nicht geworden sind. Diese Nebenfiguren wurden mir irgendwann echt zu viel, so dass ich die Namen durcheinander geworfen habe und im Grunde war es auch völlig egal, wer sie waren.

Genauso gab es einzelne Episoden in Miros Berufsleben, die alle spannend oder witzig waren, schön zu lesen, die aber zu nichts führten. Eine durchgehende Aufgabe im Job wäre mir viel lieber gewesen als diese kleinen Episoden, die irgendwie die Seiten füllten, ohne tatsächlich Bedeutung zu haben. Diese Serie neigt sowieso dazu, sich eher auf die Figuren als auf einen Haupt-handlungsstrang zu konzentrieren, aber in diesem Band fand ich das einen Hauch zu viel.

Außerdem waren Miro und Ian immer wieder mal getrennt, so dass Miro nicht nur Erzähler, sondern auch alleiniger Protagonist dieser Szenen war. Ich liebe es wirklich, die beiden zusammen zu erleben, sowohl privat, wenn sie ihre tiefe und heiße Liebe zelebrieren, als auch im Job, denn da sind sie ein schlagkräftiges Duo. Und das kam mir viel zu kurz. Auch wenn es darum ging, dass sich Miro alleine behaupten und auch seinen Dämonen stellen muss - was besonders gegen Ende sehr spannend zu lesen war - fehlte mir ihre gemeinsame Zeit.

Da Miro und Ian tolle Kerle sind, über die ich sowieso immer gerne lese, Miros Job und auch das Privatleben drum herum mit seinen Jugendfreundinnen, die alle ein bisschen durchgeknallt, aber durchaus liebenswert sind, großen Unterhaltungswert hat, habe ich das Buch wirklich gern gelesen. Doch mein Lieblingsband der Serie war es nicht.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
All Kinds of Tied Down / Schlamassel inbegriffen
Fit to be Tied / Ein Schlamassel kommt selten allein
Tied up in Knots
Together Tied (Kurzgeschichte)
Twisted and Tied

Werbung

Titel: Tied Up in Knots
Autor/in: Mary Calmes
ISBN / ASIN:
978-1-63477-755-1
Sprache:
Englisch
Genre: Gay Romance
Serie:Marshals #3
Verlag:
Dreamspinner Press
Erscheinungsjahr:
2016
Medium:
eBook
Seitenzahl: 260
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu: