[Top Ten Thursday] Welche Neuerscheinungen aus 2024 hast du entdeckt, die du gerne lesen würdest

Die Aktion “Top Ten Thursday” wird auf dem Blog Weltenwanderer betreut. Für jeden Donnerstag wird ein Thema festgelegt, zu dem man 10 Bücher auflisten sollte. Diese Woche offenbaren wir die Neuerscheinungen aus 2024, auf die wir uns jetzt schon freuen.
Ich führe eine laufend aktualisierte Liste mit noch nicht erschienenen Büchern, denn obwohl ich einen dicken SUB züchte und gerade im Gay Romance Bereich Bücher auch mal ohne große Ankündigung relativ spontan erscheinen, mag ich es auch sehr, mich schon Monate vorher auf das neueste Buch einer Lieblingsreihe oder von einem gern gelesenen Autor zu freuen. Es ist für mich also kein Problem, für das Thema der Woche Bücher zu finden.

Und das ist meine Top Ten zum drauf freuen:

Drama und Dämonenjäger (Geister inklusive 2) von Louisa Masters
(Geister Gay Romance)
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
mich der erste Band “Spuk & Schmied” schon begeistert hat.


Die Muse: In Schönheit sollst Du sterben von Daniel Cole
(Thriller)
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
ich schon die “New Scotland Yard” Trilogie (Band 1 “Ragdoll“) sehr gern gelesen habe und hoffe, Daniel Cole kann auch Standalone.


Falsches Spiel in Valencia: Vicente Alapont ermittelt (Taxifahrer und Ex-Inspector Vicente Alapont 2) von Daniel Izquierdo-Hänni
(cosy Krimi)
Erscheinungsdatum: 14. Februar 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
es auch hierzu einen ersten Band (Mörderische Hitze) gibt, der mich überzeugt hat.


Der Teufel von Tempelhof von Susanne Goga (Leo Wechsler, Band 9)
(historischer Krimi)
Erscheinungsdatum: 15. Februar 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
Leo Wechsler einer meiner liebsten Ermittler und die Zeit zwischen den beiden Weltkriegen in Berlin super spannend ist.
Letzter von mir rezensierter Band: “Nachts am Askanischen Platz


Der Angriff – Last Line of Defense von Andreas Gruber (Band 1)
(Jugend Action-Thriller)
Erscheinungsdatum: 8. März 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
ich mir eine neue spannende Reihe von Andreas Gruber auf keinen Fall entgehen lasse!


Verraten von Jussi Adler-Olsen – Sonderdezernat Q #10
(Thriller)
Erscheinungsdatum: 21. März 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
das der Abschlussband der Sonderdezernat Q Reihe ist und wir hoffentlich einen tollen Showdown und ein spektakuläres Ende kriegen.
Letzter von mir rezensierter Band: “Opfer 2117


Drei Magier und eine Margarita von Annette Marie (Guild Codex: Spellbound #1)
(Fantasy Vampirroman)
Erscheinungsdatum: 21. März 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
vom Second Chances Verlag bisher nur Knaller-Bücher kamen und der Klappentext mich lockt.


Der Totenarzt von Chris Carter (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller #13)
(Thriller)
Erscheinungsdatum: 30. Mai 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
sowohl Autor als auch die Reihe zu meinen absoluten Lieblingen gehört!
Letzter von mir rezensierter Band: “Blutige Stufen


Zorniges Herz von Linda Castillo – Kate Burkholder #15
(Amish-Thriller)
Erscheinungsdatum: 24. Juli 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
diese Reihe mit ihrem ganz besonderen Setting bei den Amish und der mutigen Polizeichefin immer wieder Spaß macht.
Letzter von mir rezensierter Band: “Dein ist die Lüge


Knochenkälte von Simon Beckett – David Hunter #7
(Thriller)
Erscheinungsdatum: 30. September 2024
Verlagsseite zum Buch
Ich freue mich darauf, weil:
es Zeit wird, wieder einmal den forensischen Anthropologen David Hunter bei seinen Abenteuern zu begleiten. Schließlich hätte das Buch schon vor fast einem Jahr erscheinen sollen.

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
26 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
20 Tage her

Guten Morgen Gabi, das war nicht unbedingt das Thema für mich, denn ich stöbere nicht gerne voraus, Meine Wunshcliste setzt sich eher aus Titel zusammen, die bei den Top Ten Thursday erwähnt werden, Neuerscheinungen schaue ich mir eher nicht an. Ich habe allerdings dieses Jahr schon zwei Bücher gekauft. Es sind aber beides Selfpublisher, von denen ich schon einiges gelesen habe und mir sicher sein kann, dass die Bücher gut sind. Von Deiner Auswahl kenne ich zwar ein paar Namen, gelesen habe aber nichts von ihnen. Liebe Grüße Petra

20 Tage her

Hallo Gabi,
ich durchwühle Vorschauen eigentlich nur wegen des TTTs, ansonsten bekomme ich die meisten Ankündigungen kurz vor dem Erscheinen, was mir meist auch reicht, auch wenn mir hin und wieder ein Buch entgeht … aber das wird irgendwann auch gelesen.
Heute haben wir sogar eine Gemeinsamkeit: DREI MAGIER UND EINE MARGARITA.
Louisa Masters konnte mich mit Spuken für Anfänger nicht wirklich überzeugen, weshalb ich auch nicht weiß, ob ich weitere Bücher von ihr lesen werde oder soll.
Liebe Grüße
Martin
Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-jkb

Aleshanee
20 Tage her

Schönen guten Morgen!

Ich halte schon auch Ausschau nach Neuerscheinungen, aber die begegnen mir dann meist eher zufällig oder auf den Blogs, wenn sie welche vorstellen. Nach Reihenfortsetzungen schaue ich aber auch gezielt, aber da hab ich gar nicht (mehr) so viele offene Reihen, bei denen noch Fortsetzungen ausstehen. Ich lese momentan eher ältere Reihen, die schon komplett erschienen sind ;)

Von Simon Beckett, Daniel Cole und Adler Olsen hab ich auch schon was gelesen, die reizen mich aber gar nicht mehr bzw. hab ich diese Reihen nicht mehr verfolgt.

Spuk und Schmied ist mir sehr positiv aufgefallen bei euch, ich hoffe die Fortsetzung kann euch dann auch so begeistern!

Die Reihe von Linda Castillo hab ich auf meiner Wunschliste, aber da muss ich mit Band 1 anfangen und die Reihe ist echt schon lang, da muss ich erst meine angefangenen abarbeiten :D
Die neue von Andreas Gruber hab ich auch entdeckt, aber hier werde ich warten, wie das weitergeht, also wie viele Teile … also auch erstmal auf die Wunschliste.

Liebste Grüße, Aleshanee

20 Tage her

Guten morgen,
wir haben eine Gemeinsamkeit! Der letzte Band der Carl Morck Reihe steht auch auf meiner Liste und wird auf jeden Fall hier einziehen.
Sonst ist meine Liste etwas spärlich…es sind nur 8 geworden, aber ich habe trotzdem keine Sorge, dass ich keine Bücher finden werde, die ich lesen möchte =))))

Liebe Grüße
Martina

Hallo Gabi,
da bist du auf jeden Fall beser “sortiert”, als ich ;) Ich führe da keine Liste, dadurch gehen Neuerscheinungen auch schon mal unter, wenn ich sie nicht doch mal irgendwo notiere oder dann woanders wieder drauf aufmerksam werde. Reihenfortsetzungen habe ich da eher auf dem Schirm, aber auch nicht immer :D
Vorfreude ist natürlich eine schöne Freude ;) Ich stöbere jetzt aber auch nicht so viel in Verlagsprogrammen rum, um da ewig im Voraus was festzuhalten.
Die Reihe von Louisa Masters sagt mir vom Sehen was, ich hatte mich aber letztes Jahr erst mal gegen den ersten Band erschienen, passte einfach nicht so rein.
Dass der nächste Band von Chris Carter kommt, hatte ich jetzt nicht so im Blick – auch wenn es jetzt nicht unwahrscheinlich war, aber ich wusste nicht, wann er kommt. Das Buch habe ich heute schon mal gesehen, ist für mich auf jeden Fall auch was, was ich lesen möchte.
Ich hätte gar nicht gedacht, dass man heute viele Bücher doppelt sieht, weil die Auswahl ja riesig ist, aber Knochenkälte, Drei Magier und eine Margarita und Verraten habe ich auf jeden Fall schon gesehen beim Stöbern ;)
Schaut nach einer tollen Liste bei dir aus, mit unterschiedlichen Genres, viel Spaß beim Lesen all der Bücher!
<a href=”https://bambinis-buecherzauber.de/2024/02/top-ten-thursday-381-neuerscheinungen-2024-die-wir-lesen-wollen/”>Neuerscheinungen, auf die wir uns freuen</a>
Liebe Grüße,
Dana

20 Tage her

Hallöchen! Oh, wir haben gleich drei Gemeinsamkeiten heute: Chris Carter, Linda Castillo und Simon Beckett! :-)
Von Leo Wechsler habe ich ein Buch auf dem SUB (Tod in Blau). Wenn mir das gefällt, werde ich die Reihe von Susanne Goga sicher auch weiterverfolgen.
LG, Silke

20 Tage her

Servus!

Ich dachte mir schon, dass wir hier Überschneidungen haben werden :D :D.

Liebe Grüße
Ascari

20 Tage her

Hallo Gabi,

wir haben heute den neuen Gruber gemeinsam, aber da es ein Jugendbuch ist, bin ich mir nicht mehr ganz so sicher, ob ich ihn lesen werde. Wobei mir das Cover und auch die Zusammenfassung gut gefallen.

Dass der neue Beckett noch gar nicht erschienen ist, wusste ich nicht. Ich hatte ihn schon irgendwann für Herbst 2023 auf dem Schirm gehabt, aber da ich noch nicht so weit bin in der Reihe und eh auf das Taschenbuch warte, ist es mir gar nicht aufgefallen. Erst als ich jetzt hier bei dir dachte, das nun dann das Taschenbuch erscheint und ich endlich dann den 6. Band lesen sollte, habe ich es bemerkt.

Das neue Buch von Frau Goga würde ich vielleicht auch irgendwann lesen. Aber die Reihe habe ich noch nicht begonnen.

Viel Spaß mit den Büchern, liebe Grüße,
Sandra

Liebe Gabi,
ich liebe es durch Neuerscheinungen zu stöbern… Bei dem heutigen Post haben wir zwar keine gemeinsamen Titel genannt, aber “Drei Magier und eine Margarita” habe ich bereits auch schon auf dem Wunschzettel stehen. “Die Muse” klingt auch recht interessant und werde ich mir mal vermerken.

Hier ist mein heutiger TTT-Beitrag zu finden:
https://www.elchisworldofbooksandcrafts.de/top-ten-thursday-663-10-neuerscheinungen-aus-2024-die-ich-unbedingt-lesen-moechte/

Ganz liebe Grüße, Elchi

20 Tage her

Huhu Gabi,

ja, so eine ständig aktualisierte Liste ist fantastisch. So etwas Ähnliches hab ich ja über Goodreads und das ist echt hilfreich. Ich muss nur demnächst mal meine Listen auf Goodreads und Amazon abgleichen. :D

Von deiner Liste konnte ich direkt ein Buch auf die WuLi setzen, da die anderen der Reihe dort auch bereits warten. Aber momentan muss die Reihe von Simon Beckett einfach noch warten. Ich muss erst noch ein paar Bücher vom SuB lesen.

Ich hoffe ja, dass alle deine freudig erwarteten Bücher dich dann auch begeistern können.

10 Neuerscheinungen, die ich lesen möchte | Top Ten Thursday №78

Cheerio
RoXXie

Andrea
19 Tage her

Guten Morgen Gabi :)

Ich führe keine Liste mehr mit Neuerscheinungen – wobei ich natürlich Reihenfortsetzungen immer ein bisschen im Auge habe und mich so natürlich auch auf die neuen Bände freue ;)
Gemeinsam haben wir “Drama und Dämonenjäger”, da hatte Band 1 mir schon unglaublich gut gefallen und ich will zeitnah auch den 2. lesen. Tatsächlich schon gelesen habe ich “Drei Magier und eine Margarita”, was auch unheimlich viel Spaß gemacht hat und ich mich auch hier auf den 2. Band freue.

Lieben Gruß und komm gut ins Wochenende
Andrea
<a href=”https://buecher-seiten-zu-anderen-welten.blogspot.com/2024/02/top-ten-thursday-interessante.html”>Interessante Neuerscheinungen</a>

19 Tage her

Ahoi Gabi,

etwas spät dran, aber bei diesem Thema habe ich mich so auf das Stöbern gefreut – da bin ich also :D Deine Titel sagen mir jetzt alle nichts; sind aber auch nicht ganz mein Genre… Knochenkälte merke ich mir aber mal für meine Mutter ^^

Wenn du magst, hier meine Liste :)

Liebe Grüße
Ronja von oceanloveR

19 Tage her

Hallo Gabi,

oh ja, das mag ich auch, wenn ich mich richtig lange auf ein Buch freuen darf! :)

Trotzdem schaue ich so gut wie nie bei den Neuerscheinungen der Verlage. Ich führe zwar eine Liste, wann welche für mich interessanten Bücher erscheinen, doch die stellt sich wie von Geisterhand von allein zusammen. XD Meistens sehe ich Bücher auf Blogs, Facebook oder es sind Newsletter von Autoren oder Verlagen. Die Bücher finden eher mich. :)

Die neue Reihe von Andreas Gruber schaut jedenfalls gefährlich aus. Allein das speedige Cover ist ein Hingucker. Da werde ich mal Rezensionen abwarten. Vielleicht versuche ich es.

Liebe Grüße
Nicole