Menu

Zimmer 19 von Marc Raabe – Tom Babylon #2

Darum geht's:

Die Eröffnung der Berlinale sollte ein erster Höhepunkt des Filmfestivals sein. Doch ein Snuff-Film wird zum Entsetzen aller vorgeführt, in dem die Tochter des Bürgermeisters gequält wird. Tom Babylon und seine Partnerin Sita Johanns ermitteln im Namen des LKA und treffen auf eine Mauer des Schweigens rund um den Bürgermeister, der allem Anschein nach etwas zu verbergen hat. Tom gerät wiederum in einen Strudel seiner Vergangenheit, sieht doch eine Zeugin genauso aus, wie seine vor Jahren verschwundene Schwester. Doch auch Sita wird mit ihrer Vergangenheit konfrontiert und mit der Zahl Neunzehn.

So fand ich's:

Dass Marc Raabe packende Thriller schreiben kann, wusste ich bereits. Und die offenen Fragen am Ende von Band 1 der Babylon-Reihe („Schlüssel 17“) zwangen mich regelrecht dazu, „Zimmer 19“ unbedingt zu lesen. Aber das war gut so – denn ich bin jetzt nach Band 2 noch begeisterter von der Reihe.

Auch in diesem Buch fackelt der Autor nicht lange rum und es geht gleich zur Sache. In kurzen Kapiteln mit so manchem Cliffhanger begibt man sich als Leser zusammen mit den Ermittlern Tom und Sita auf eine rasante Jagd nach der Wahrheit. Die raschen Perspektivwechsel und die beiden unterschiedlichen Zeitebenen, in denen die Geschichte spielt, verlangen eine gewisse Konzentration vom Leser, sind jedoch logisch miteinander abgestimmt und steigern immer wieder die Spannung.

Ein paar Zusammenhänge und Zufälle empfinde ich als ein wenig zu konstruiert und nicht immer ganz so glaubwürdig. Dennoch konnte ich nicht anders und bin über die Zeilen geflogen als zum Schluss hin der Spannungsbogen nochmals angezogen wurde. Der Fall löst sich dann in sich schlüssig auf und es bleiben nicht so viele Fragen offen, wie am Ende vom ersten Teil, was ich als sehr angenehm empfinde. Das was offen bleibt, macht jedenfalls neugierig auf den dritten Teil.

Meiner Meinung nach, hat Marc Raabe hier nochmals eine Schippe draufgelegt und mich erneut von seinem Erzähltalent überzeugt.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Schlüssel 17 (Gabis Rezension)
Zimmer 19
Die Hornisse (Ayashas Rezension)

 

Werbung

Titel: Zimmer 19 
Autor/in: Marc Raabe
ISBN / ASIN:
B07QWXZLYY
Sprache:
Deutsch
Genre: Thriller
Serie: Tom Babylon #2
Verlag:
Ullstein
Erscheinungsjahr:
2019
Medium:
eBook
Seitenzahl: 529
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments