Menu

Buchiges

Herzfrequenz Vol. 3 – Kilian & Nico von Elisa Schwarz & Lena M. Brand

Darum geht's:

Kilian lebt in finanziell gesicherten Verhältnissen und der Familienkonzern ist ihm mehr oder weniger in den Schoß gefallen. Dass sein Vater sich aus gesundheitlichen Gründen immer rarer macht und Kilian immer mehr Pflichten überlässt, gefällt dem Sohn weniger. Denn er will am liebsten Partys feiern, sich die Nächte im Stamm-Club um die Ohren schlagen und das Leben genießen.

Ausgerechnet Nico, dem Sohn ihres Steuerberaters, muss er in einer Notsituation beistehen. Nico lässt sich treiben und ist selbst in Kilians Augen viel zu leichtsinnig. Das bringt Kilian in eine ziemliche Zwickmühle, denn er möchte Nico ganz gerne beschützen und hätte auch nichts gegen eine Affäre mit dem viel jüngeren Mann einzuwenden. Doch Nicos Vater ist wichtig für die Firma, nötigt Kilian Respekt und manchmal auch ein bisschen Bammel vor ihm ab, und hat sehr deutlich gemacht, dass er es am liebsten sehen würde, wenn Kilian und Nico überhaupt keinen Kontakt mehr hätten.

So fand ich's:

Nachdem der reiche Unternehmerssohn Kilian besonders im zweiten Band der Herzfrequenz-Reihe bei mir nicht wirklich gut weggekommen ist, war ich sehr gespannt darauf, auch ihm mal in den Kopf und ins Herz schauen zu dürfen. Ich hatte ihm gewünscht, dass er auf jemanden trifft, der seinen Eskapaden Einhalt gebieten kann und der ihn dazu bringt, endlich erwachsen zu werden und seine gedankenlosen Egotrips bleiben zu lassen. Und dann soll er sein Herz an einen bockigen, impulsiven Teenager verlieren?

Obwohl ich zuerst dachte, dass die beiden so gar nicht zueinander passen, musste ich mein Urteil schnell revidieren, denn es funktioniert mit ihnen tatsächlich sehr gut. Kilian ist plötzlich nicht nur in der Firma gezwungen, Verantwortung zu übernehmen, sondern er erkennt auch bei Nico, dass dieser manchmal jemanden braucht, der auf ihn aufpasst. Denn Nico passt selbst nicht besonders gut auf sich auf. Kilian ist so gar nicht der väterliche Typ und mag es auch sehr gerne, dass Nico impulsiv, provokant und begeisterungsfähig ist – und auch dass Nico einen fast unstillbaren Hunger auf Sex hat - und deshalb kann Nico sich auch auf Kilian einlassen. Denn ernst genommen und begehrt werden will Nico natürlich schon.

Nicos Temperament macht es nicht immer leicht, ihn im Zaum zu halten. Und auch der unterschiedliche Hintergrund – Nico mit abgebrochener Lehre und ohne Ziele, Kilian als reicher Erbe, der Erwartungen gerecht werden muss – schafft genauso wie der Altersunterschied zusätzliche Komplikationen. So bleibt es von Anfang bis Ende spannend mit den beiden und ich habe ihre Liebesgeschichte sehr genossen.

Natürlich habe ich mich auch darüber gefreut, dass die übliche Clique aus Philipp, Liam, David und Henry ihre Auftritte hatte. Stefan, Nicos Vater und Steuerberater des Stürmer-Konzerns, hat in seiner Rolle als Vater eine zwar strenge, aber doch eine gute Figur abgegeben und ich wurde neugierig darauf, ein bisschen mehr über ihn als Mensch zu erfahren. Und auch über das Wiedersehen mit dem Physiotherapeuten Kay, der für Nico tatsächlich ein guter, väterlicher Freund geworden ist, habe ich mich gefreut.

Der Schwerpunkt lag aber eindeutig bei dem Pärchen Nico und Kilian und das fand ich sehr angenehm, denn ich konnte mich voll und ganz auf die beiden und ihre interessante Geschichte konzentrieren. Dieser dritte Band führt die Herzfrequenz-Reihe konsequent weiter und hat mir mindestens so gut gefallen wie die ersten beiden. Vielleicht sogar noch ein bisschen besser. Nun drücke ich die Daumen, dass den beiden Autorinnen noch viele weitere Geschichten für diese Reihe einfallen und wir auch in Zukunft miterleben dürfen, wie sich in Düsseldorf weitere schwule Paare finden. Ich hab da schon den einen oder anderen im Auge :-)

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
Sabrinas Welt der Bücher
El Ma liest
Tattys Bücherblog

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Herzfrequenz Vol. 1: Philipp & Liam
Herzfrequenz Vol. 2: David & Henry
Herzfrequenz Vol. 3: Kilian & Nico


Herzlichen Dank an die Autorinnen für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Herzfrequenz Vol. 3 - Kilian & Nico
Autor: Elisa Schwarz & Lena M. Brand
Genre: Gay Romance
Serie: Herzfrequenz #3
Verlag:
Dead Soft
Erscheinungsjahr: 2018
Medium:
eBook
Seitenzahl: 476
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu: