Menu

Klappentext: Der Mord an einem russischen Journalisten. Ein obskurer Milliardär namens Charkow. Die schmutzigen Geschäfte des neuen Russland. Und ein gefälschtes Gemälde, das Geheimagent und Kunstrestaurator Gabriel Allon auf die Spur eines Waffendeals ungeahnten Ausmaßes führt. Brisant und stark: der neue Thriller von Daniel Silva. So fand ich’s: Waffenhandel durch einen millionenschweren russischen Oligarchen, verschiedene […]

Weiterlesen

Im 8. Band von Liza Marklunds Reihe um die Journalistin Annika Bengtzon geht es vordergründig um den Gasmord an einer schwedischen Familie im sonnigen Spanien. Die taffe, eigenwillige und manchmal auch launische Annika ermittelt zielstrebig und nicht immer mit Rückendeckung ihres Chefs und entdeckt einen Zusammenhang zu Ereignissen aus ihrer Vergangenheit. Gemischt ist die Krimistory […]

Weiterlesen

Klappentext: Als seine Frau unvermutet stirbt, ist Ben am Boden zerstört. Allein Jacob, Sarahs autistischer Sohn, spendet ihm Trost. Doch während Ben die gemeinsame Wohnung aufräumt, macht er eine ungeheuerliche Entdeckung: Jacob war gar nicht Sarahs leibliches Kind.Offenbar hatte sie den Jungen entführt, als der noch ein Baby war. Fassungslos informiert Ben die Behörden, die […]

Weiterlesen

Klappentext: Ein gutes Leben ist die beste Rache Falk Lutter ist vierzehn, als er 1980 mit seiner Familie nach einem Balaton-Urlaub in den Westen flieht. Doch nur er und seine Mutter kommen auch an. Und was der Dresdener Junge dann erlebt, ist ein Kulturschock: Cool sein ist die Devise seiner neuen West-Berliner Mitschüler – eine […]

Weiterlesen

Klappentext: Ein Serienmörder tötet auf bestialische Art und Weise. Seine Opfer: junge Mütter. Auf der fieberhaften Jagd nach dem unheimlichen “Schneemann” kämpft sich Kommissar Harry Hole durch ein Labyrinth aus Verdächtigungen und falschen Spuren. Immer neue Morde geschehen. Als Holes Freundin Rakel ins Visier des Killers gerät, entwickelt sich ein gnadenloses Duell. So fand ich’s: […]

Weiterlesen

Klappentext Drei Länder. Drei Familien. Ein Jahrhundert. Europa 1914. Eine deutsch-österreichische Aristokratenfamilie, die unter den politischen Spannungen zerrissen wird. Eine Familie aus England zwischen dem Aufstieg der Arbeiter und dem Niedergang des Adels. Und zwei Brüder aus Russland, von denen der eine zum Revolutionär wird, während der andere in der Fremde sein Glück sucht. Ihre […]

Weiterlesen

Die Leiche im Paradies Tod auf der Rennbahn Mord im Grandhotel Baden-Badener Roulette Die Journalistin Lea Weidenbach zieht nach Baden-Baden, um einen Roman zu schreiben. Fürs tägliche Brot heuert sie bei der Lokalzeitung an. Das führt sie immer wieder zu Kriminalfällen und lässt sie mit Kriminalhauptkommissar Maximilian Gottlieb aneinander geraten, auch wenn die persönlichen Sympathien […]

Weiterlesen

Zum Inhalt: Der dänische Polizist Carl Mørck wurde bei einem früheren Einsatz verletzt und seitdem ist er nicht mehr der Alte. Er wird in den Keller abgeschoben und mit einem Sonderdezernat ruhig gestellt, das sich mit alten unaufgeklärten Fällen beschäftigen soll. Einzig der Assistent Assad wird ihm zur Seite gestellt. Große Erwartungen an dieses Sonderdezernat […]

Weiterlesen

Das ist nun schon der dritte Band um den ehemaligen Staatsanwalt, Schriftsteller und nun auch Bürgermeister seiner Heimatstadt Natchez im amerikanischen Süden, Penn Cage. In „Adrenalin“ geht es darum, dass am Ufer des Mississippi einige Casinoschiffe liegen, die der Stadt Geld in die leeren Kassen spülen sollen und superreiche Spieler anlocken. Die sind immer auf […]

Weiterlesen

Klappentext: Vor den Toren Stockholms wird die Leiche eines brutal ermordeten Mannes entdeckt. Kurz darauf werden auch dessen Frau und Tochter aufgefunden. Offenbar wollte der Täter die ganze Familie auslöschen. Doch der Sohn überlebt schwer verletzt. Als Kriminalkommissar Joona Linna erfährt, dass es ein weitere Schwester gibt, wird ihm klar, dass er sie vor dem Mörder finden […]

Weiterlesen