Menu

[Hörbuch / Buch] Oxen. Noctis von Jens Henrik Jensen Niels Oxen #5

Darum geht’s:

Kriegsveteranen wie Oxen leiden unter den Auswirkungen dessen, was sie im Krieg erlebt haben. Er selbst macht sich zum Mentor ehemaliger Soldaten, es werden beispielweise Workshops im Wald veranstaltet. Als eine Gruppe Veteranen bei so einem Trip in die Wälder ermordet wird und es so aussieht, als wäre ein Scharfschütze dafür verantwortlich, wird Oxen gebeten, sich darum zu kümmern. Und Margarethe Franck wird ebenfalls mit Ermittlungen beauftragt.

So fand ich’s:

Wer kann etwas gegen traumatisierte Kriegsveteranen, gegen psychisch gebrochene Männer haben und zwar so intensiv, dass er sie ermordet? Niels Oxen soll sich im Kreis der Veteranen umhören, denn man hofft, dass er als berühmter Kriegsheld mehr Wohlwollen zu spüren bekommt und mehr erfährt. Margarethe Franck weiß nicht wirklich, wieso sie auf diesen Fall angesetzt wird, denn für den Geheimdienst scheint das nichts zu sein. Doch wie so oft steckt wesentlich mehr hinter den Veteranenmorden, als es auf den ersten Blick scheint, und für Oxen geht es sogar um Leben und Tod.

Die Oxen-Bücher sind nicht wirklich leicht und humorvoll, sondern Oxen ist ein Mann, der mit seinen Dämonen kämpft und das merkt man auch deutlich in dieser Serie. Jens Henrik Jensen lässt uns teilhaben an der Not Oxens, man erfährt nicht nur von seinen inneren Kämpfen, sondern man erlebt sie selbst mit. Deswegen hat es mich gefreut zu sehen, dass Oxen Fortschritte macht, dass es ihm besser geht und er sich langsam aus dem Tief herausarbeitet.

Doch zu früh gefreut, denn dieser Fall bringt ihn an seine Grenzen – oder sogar darüber hinaus. Noctis ist von Anfang bis Ende spannend und actiongeladen. Der ehemalige Geheimdienstchef Mossmann wirft seine ganze politische und taktische Raffinesse in den Topf. Und Oxen ist nicht nur effektiv handelnder, aktiver Protagonist, sondern seine inneren Kämpfe muss er zusätzlich auch noch austragen.

Noctis liest sich in zweierlei Hinsicht fesselnd, denn sowohl die brutalen körperlichen als auch die nicht minder brutalen inneren Kämpfe, die Oxen austragen muss, sind brillant erzählt und haben mich komplett gepackt.

Die Hörversion wird wieder von Dietmar Wunder mitreißend gelesen und ein weiteres Mal hat er bestätigt, dass er zu Recht zu meinen absoluten Lieblingssprechern gehört.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Das erste Opfer
Der dunkle Mann
Gefrorene Flammen
Noctis

Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Oxen. Noctis
Original-Titel: Gladiator
Autor/in: Jens Henrik Jensen
Übersetzer/in: Friederike Buchinger
Sprecher/in: Dietmar Wunder
ISBN / ASIN:
‎ 978-3-7424-2248-4
Serie: Niels Oxen #5
Sprache:
Deutsch
Genre: Thriller
Verlag: DTV / Der Audioverlag
Erscheinungsjahr:
2022
Medium:
Hörbuch
Hördauer: 15 Stunden 7 Minuten, ungekürzte Lesung
Seitenzahl Printausgabe: 576
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments