Menu

Buchiges

Cattle Valley: Wellenglück von Carol Lynne – Cattle Valley #9

Darum geht's:

Bürgermeister Quade Maddison hat seinen letzten Urlaub auf Hawaii verbracht und dort den jungen Profisurfer Kai kennen und lieben gelernt. Auch nachdem er wieder ins kalte, winterliche Cattle Valley zurückgekehrt ist, geht ihm Kai nicht mehr aus dem Kopf. Und auch Kai scheint es genauso zu gehen, denn er macht sich spontan auf nach Cattle Valley, um Quade wiederzusehen.

So fand ich's:

Quade fühlt sich sehr wohl in Cattle Valley, hat viele Freunde dort und der Job als Bürgermeister füllt ihn aus. Er kann sich nicht vorstellen, von dort wegzugehen. Kais Beruf ist das Surfen und wenn er seinen Traum leben will, muss er an den besten Surfstränden der Welt an Wettbewerben teilnehmen, wenn er nicht am heimischen Strand auf Hawaii trainiert. Und doch vermissen die beiden sich schmerzlich. Statt dass im Laufe der Zeit die Gefühle ihrer Urlaubsaffäre abflauen, werden sie im Gegenteil immer intensiver. Sowohl Quade als auch Kai sind sich unsicher, ob sie zusammen eine Zukunft haben und wie man sie gestalten könnte. Die Zeit zu zweit genießen sie so sehr, dass es beiden sehr schwerfallen würde, die Sache zwischen ihnen zu beenden.

Wie immer bleibt die Erzählung trotz der Sehnsucht und der Unsicherheit, ob es eine gemeinsame Zukunft gibt, leicht und fluffig, diesmal mit tieferen Emotionen als im vorherigen Band, was mir sehr gut gefallen hat. Ich hatte schnell meine Lieblings-Szene ausgemacht, als Kai meint, Nate und Ryan beim Fremdgehen erwischt zu haben. Das war wirklich süß.

Und auch der Rest der Geschichte hat mir außerordentlich gut gefallen und mich einen gemütlichen Sonntagnachmittag lang wunderbar unterhalten.

Cattle Valley ist eine kleine Stadt, die aus einer Privatinitiative heraus gegründet wurde, um Homosexuellen und ihren Familien einen sicheren Ort zum Leben zu geben. Es wimmelt hier von schwulen Pärchen und jeder darf seine Geschichte erzählen. Insgesamt hat die Serie (bisher) 33 Bände - es gibt also jede Menge Lesestoff!

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
All Play and No Work / Liebe ist das halbe Leben
Cattle Valley Misteltoe / Mistelküsse
Sweet Topping / Süßes Begehren
Rough Ride / Stille Sehnsucht
Physical Therapy / Ein Hauch von Zukunft
Out of the Shadow / Ein Stück Hoffnung
Bad Boy Cowboy / Der Weg zu ihm
The Sound of White / Unerwartet nah
Gone Surfin' / Wellenglück
The Last Bouquet
Eye of the Beholder
Cattle Valley Days
Bent - Not Broken
Arm Candy
Recipe for Love
Firehouse Heat
Neil's Guardian Angel
Scarred
Making The Grade
To Service and Protect
The O'Brien Way
Ghost from the Past
Hawk's Landing
Shooting Star
Confessions
Shadow Soldier
Alone in the Crowd
Second Chances
Finding Absolution
Fingerprints & Muddy Feet
Snake Charmer
Journey to Lobster Cove
Karma

 


Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Wellenglück
Original-Titel:
Gone Surfin'
Autor/in: Carol Lynne
Übersetzer/in:
Jilan Greyfould
ISBN / ASIN:
B07NKPDLYM
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Serie:Cattle Valley #9
Verlag:
Cursed
Erscheinungsjahr:
2019
Medium:
eBook
Seitenzahl: 125
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu: