[Top Ten Thursday] 10 Bücher, die „Musik“ oder musikalische Begriffe im Titel haben oder Noten/Musikinstrumente auf dem Cover

Die Aktion “Top Ten Thursday” wird auf dem Blog Weltenwanderer betreut. Für jeden Donnerstag wird ein Thema festgelegt, zu dem man 10 Bücher auflisten sollte. Diese Woche geht es um Musik.

Titel, die direkt das Wort Musik enthalten, kann ich nicht bieten. Also hab ich mich als nächstes auf Cover gestürzt, auf denen Musikinstrumente zu sehen sind und bin fündig geworden. Viel Spielraum war allerdings nicht, denn ich habe gerade 10 Bücher rezensiert, die ein Musinstrumente-Cover haben. Und Gitarren sind dabei eindeutig in der Überzahl. Mit Noten, aber ohne auch noch einem Musikinstrument darauf, habe ich übrigens kein einziges Cover entdeckt.

Wie gesagt, ein Buch mit dem Wort “Musik” im Titel habe ich nicht zu bieten, aber mit einem “musikalischen Titel” hätte ich nochmal eine Top Ten füllen können. Vielleicht kommt dieser Schwerpunkt irgendwann später nochmal dran, dann bin ich gerüstet!

Und hier ist meine Auswahl an Buchcovern mit Musikinstrumenten auf dem Cover:

Gitarre
Ein Liebeslied für den Spion von Kim Fielding – Stars from Peril #1
(Gay Romance)
Meine Rezension


Saxophon
Einmal nur von Tomke Bekker
(Historische Gay Romance)
Meine Rezension


Gitarre
The Gig von Kim Fielding (englisch)
(Gay Romance)
Meine Rezension


Gitarre
The Trouble With Elves von Therese Woodson
(Gay Romance, englisch)
Keine Rezension im Laberladen vorhanden


Geige
Die Meisterin aus Mittenwald von Christiane Martini
(Historischer Roman)
Meine Rezension


Gitarre
Die Rückkehr von Brad Boney – The Austin Trilogie #2
(Gay Romance)
Meine Rezension


Geige
Abschiedskonzert von Kristina Herzog
(Krimi)
Meine Rezension


Gitarre
Herzfrequenz Vol. 1: Philipp & Liam von Elisa Schwarz und Lena M. Brand
(Gay Romance)
Meine Rezension


Laute
Troubadour: Die Löwenherz-Verschwörung von Christoph Görg – Niki Wolff #1
(Historischer Roman)
Meine Rezension


Geige
Der Sanfte und sein Unmensch von Tharah Meester
(Gay Romance)
Meine Rezension


Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
16 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
10 Monate her

Einen Wunderschönen,

wenn ich meine Regale nach Covern mit Musikinstrumenten hätte durchstöbern wollen, würde ich wohl nächste Woche noch sitzen.
Also habe ich meinen Trick 17 wieder aus dem Ärmel gezogen, die Suchfunktion meiner Goodreads Listen genutzt und so meine 10 Bücher mit musikalischen Titeln herausgesucht. Aber es war in keinem Fall einfach.

Von deinen Büchern kenne ich keins, auch die Cover sagen mir nichts. Was aber wohl an den Genres liegt, da ich weder Historische Romane noch Gay Romance lese.

10 Bücher, mit „Musik“ im Titel | Top Ten Thursday №42

Cheerio
RoXXie

10 Monate her

Hallo Gabi, interessante Bücher hast du zum Thema gefunden, und wir haben mit “Troubadour” heute sogar eine Gemeinsamkeit. Ich fand diese die Aufgabe heute nicht leicht, aber es hat Spaß gemacht, die Bücher zu suchen.
Liebe Grüße
Susanne

10 Monate her

Guten Morgen,
tatsächlich habe ich auch 2 Gitarren dabei, habe jetzt extra nochmal nachgeschaut. In der Fantasy haben sie es eher mit Harfe, Laute oder Flöte. Von Deiner Auswahl kenne ich kein Buch, obwohl ich historische Romane auch gerne lesen. Ich schaue mir die beiden mal an. Schönen Tag und viele Grüße Petra

Aleshanee
10 Monate her

Schönen guten Morgen!

Okay, ja, das sind viele Gitarren :D Aber fast alle im Romance Genre, das hab ich mir fast gedacht – da wundert es mich nicht, dass ich keine Gitarren dabei hab ;)

Historisches lese ich zwar auch, aber nicht so viel und da war bei mir nichts zu finden, außer einem historischen Krimi. Die Reihe von Christoph Görg hab ich ja auf meiner Wunschliste. Da bin ich schon gespannt. Das wird aber noch dauern bis ich dazu komme.

Von Tharah Meester hab ich auch was gelesen, die Farefyr Trilogie die sie mit ihrem Mann zusammen unter Pseudonym geschrieben hat. Die mochte ich!

Liebste Grüße, Aleshanee

Steffi Bauer
10 Monate her

Guten Morgen Gabi,

ja, das Thema war wirklich nicht einfach. Das Wort Musik habe ich auch nicht gefunden, was mich total überrascht hat.
Ich habe auch ein paar Gitarren dabei, aber doch mehr musikalische Begriffe gefunden.
Von deiner Liste ist mir gerade Die Meisterin aus Mittenwald ins Auge gesprungen und tatsächich habe ich auf dem Blog eine Rezension dazu gefunden. Das hatte meine frühere Blogpartnerin gelesen, aber so ganz überzeugt hat es sie nicht und ich hätte beim durchsehen wohl auch das Musikinstrument übersehen.
Die anderen Bücher sagen mir nichts.

HIer geht es zu meinem Beitrag: https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2023/04/top-ten-thursday-349-es-wird-musikalisch.htm

Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
Steffi vom Lesezauber

Andrea
10 Monate her

Guten Morgen Gabi :)

Bei mir überwiegt bei den Instrumenten definitiv auch die Gitarre, auch wenn es nicht in allen Büchern um genau dieses Instrument geht. Musikalische Titel habe ich nicht gesucht, weil ich die Änderung gar nicht mitbekommen habe – ob ich da wirklich noch mehr gefunden hätte, wage ich aber zu bezweifeln.

Von deinen gezeigten Büchern kenne ich nur “Herzfrequenz”, aber auch das nur vom sehen her. Die Geschichte klingt aber ganz spannend, deswegen habe ich sie schon eine Weile im Hinterkopf. Die anderen sprechen mich gerade nicht so sehr an.

Lieben Gruß
Andrea
<a href=”https://buecher-seiten-zu-anderen-welten.blogspot.com/2023/04/top-ten-thursday-musik-noten.html”>Mein Beitrag</a>

10 Monate her

Guten Morgen,
ahh…Troubadour!! Ich Blödmann! Das habe ich tatsächlich vergessen!! Und ich habe auch “Abschiedskonzert” gelesen und hätte ich auch nehmen können. Toll, ein Saxophon hast du auch dabei! Tolle Mischung!
Liebe Grüße
Martina
https://martinasbuchwelten.blogspot.com/2023/04/top-ten-thursday-620-10-bucher-die.html

Hallöchen :)
Ich habe letzte Woche gar nicht mitbekommen, dass das Thema noch mal etwas erweitert wurde von “Musik” auf musikalische Titel, da wärst du also mit der Liste fürs nächste Mal heute genau richtig gewesen. Allerdings habe ich es beim Suchen auch gar nicht so eng gesehen und “Musik” direkt im übertragenen Sinne gesehen. Das stand da zwar so vielleicht nicht, aber ich hab es echt nicht als so streng oder eng empfunden :D Wir haben heute gemischt mit Musik/Lied/Song… und Musikinstrumenten. Die Gitarren waren da bei uns auch deutlich in der Überzahl, auch wenn nicht alle davon dann auf der List gelandet sind ;)
Die allermeisten deiner Bücher kommen mir heute nicht so bekannt vor. Die Gay Romance Bücher werde ich mir aber noch mal anschauen, da lese ich derzeit echt viel zu wenig von. :)
<a href=”https://bambinis-buecherzauber.de/2023/04/top-ten-thursday-339-10-musikalische-buecher/”>Unsere musikalischen Bücher</a>
Liebe Grüße,
Dana