Menu

Zane ist ein bisschen chaotisch und verträumt und deshalb ist er sich auch sehr sicher, dass er die Liebe seines Lebens finden und diese Frau heiraten wird, bevor sein Visum für die USA ausläuft und er wieder nach Neuseeland zurück muss. Dass er nur noch einen Monat Zeit dafür hat, spornt ihn nur noch mehr an, die große Liebe zu finden. Er glaubt fest an Liebe auf den ersten Blick, also wird es schon klappen. Für ein paar Tage kann er bei dem Englischprofessor Beckett wohnen, einem Freund seiner Schwägerin. Beckett wurde Knall auf Fall von seinem Ehemann verlassen und hat kein Interesse an emotionalen Verstrickungen, seit sein Vertrauen so erschüttert wurde. Doch Zane und Beckett sind sich sehr sympathisch und ihre "Bromance"-Männerfreundschaft entwickelt sich geradezu explosionsartig. Oder steckt da doch mehr dahinter?

Weiterlesen

Marco und Oskar sind als Kinder beste Freunde. Doch etwas hat sie entzweit und Oskar ist weggezogen. Nun ist er wieder da, zieht zu seinen Eltern ins Nachbarhaus und bringt Marcos Hass auf Oskar wieder an die Oberfläche. Und auch die anderen Gefühle, die Marco am liebsten begraben würde.

Weiterlesen

Ben kommt aus einer wohlhabenden Familie, sieht gut aus und muss sich für seine Bestnoten im Studium überhaupt nicht anstrengen. Ihm fliegt alles nur so zu und Ben nimmt das ganz selbstverständlich hin. Sein Vater will ihm eine Lektion erteilen und gibt ihm die Aufgabe, selbst genug Geld zu verdienen, um die aufwendige Weihnachtsfeier, die die Familie üblicherweise abhält, zu finanzieren. Oder es gibt dieses Jahr kein Weihnachten für die Familie und Bens kleiner Bruder Nico muss ebenfalls verzichten. Bei Sebastian sieht es ganz anders aus. Er möchte seine Nichte Rosa fördern und ihr den Besuch der renommierten Margot-Hof-Schule ermöglichen, doch Geld ist in seiner Familie extrem knapp. Und ausgerechnet Ben, der es gar nicht nötig hat, kommt vor ihm auf die Idee, auf dem Festival mit den liegengelassenen Pfandflaschen etwas zu verdienen.

Weiterlesen

Darum geht’s: Lloyd ist zwei Wochen zu einem Workshop verreist und obwohl sie täglich skypen, vermisst Wesley seinen Freund schmerzlich. An dem Tag, an dem Lloyd wieder zurück kommt, hat Wesleys Bruder zum Barbeque eingeladen und obwohl Wesley und Lloyd lieber alleine wären, müssen sie dort auftauchen. So fand ich’s: Lloyd ist und bleibt jemand, […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Student Wesley lebt im Studentenwohnheim und hat an Lloyd, der die Aufsicht über seine Etage hat, einen ganz besonderen Narren gefressen. Wesley nimmt es mit den Vorschriften nicht so genau, obwohl er ausgerechnet Jura studiert. Und Lloyd ist in dieser Beziehung genau das Gegenteil, die Regeln sind ihm heilig und er befolgt sie […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Als Percys Tante stirbt und er ihr Haus erbt, steht für ihn fest, dass es für ihn zu groß und zu hoch verschuldet ist. Er wird es verkaufen müssen. Während Percy das Haus herrichtet, wohnt er aber dort und frischt seine Kontakte zur alten Nachbarschaft in der ruhigen Sackgasse auf. Insbesondere zum Nachbarn […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Theo und seine blinde Zwillingsschwester Leone wohnen zusammen. Und sie befinden sich auch in der gleichen Situation, denn sie wurden beide von ihren Partnern verlassen, weil die sich ausgerechnet ineinander verliebt haben. Ihre Mutter schickt ihnen regelmäßig das Horoskop für ihr Sternzeichen Löwe. Das kündigt eine neue Person in ihrem Leben an und […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Jason ist in seinen Nachbarn Noah verknallt, doch er weiß nicht, wie er sich ihm am geschicktesten nähern soll. Wegen Noahs Spleen, jedes Jahr eine andere Art von Weihnachtsbaum haben zu wollen, schenkt er ihm zu seinem Geburtstag im Janaur eine kleine Douglas-Fichte und verspricht ihm, dass sie zum nächsten Weihnachtsfest groß genug […]

Weiterlesen

Ein schöner Titel für diesen Blogartikel, nicht wahr? Doch nicht Anyta küsst uns 500 Mal, sondern die beiden Protagonisten ihrer Kurzgeschichte mit diesem Titel haben da eine Wette laufen. Darum geht’s: Dylan Halsworth betreibt ein Sommercamp für Jugendliche. Als in einer stürmischen Nacht ein Baum auf Küche und Speiseraum stürzt, ist er gezwungen, den verhassten, […]

Weiterlesen